Projekt Zauberhafte Baby Shower!                 

Eine Baby Shower zu organisieren bedeutet eine Menge Spaß und Freude. Genießen Sie das Gefühl der werdenden Mama eine wundervolle Party zu schenken und ihr damit zu zeigen, wie besonders sie ist!

Um Ihnen die Vorbereitung so einfach wie möglich zu machen und um sicher zu gehen, dass Sie bei der Planung nichts vergessen, haben wir für Sie im nachfolgenden einige hilfreiche Tipps und Ideen zusammengestellt.



Los geht's!

 

Nehmen Sie sich für die Planung genügend Zeit!

Eine Spanne von 6-8 Wochen hört sich zunächst vielleicht viel an, aber während der Vorbereitungsphase wollen viele Entscheidungen wie z.B. Ort, Datum, Dekoration, Menü, Spiele usw. getroffen werden. Und immer wieder wird es Ihnen passieren, dass Sie mit neuen Ideen liebäugeln und sich der ursprüngliche Plan dadurch etwas verschiebt.

In unserem Online-Shop finden Sie eine schöne Auswahl an Dekorationsmaterial und viele hochwertige Geschenkideen, so dass Sie diesen beiden Punkten auf Ihrer Liste einfach und ohne viel Mühe schon bald ein Häkchen setzen können.


Unverzichtbar: die Gästeliste!

 

Ganz wichtig und ein großartiger Helfer ist die Gästeliste. Sie sehen auf einen Blick wieviel Personen kommen, wer zugesagt -und wer abgesagt hat. Hier können Sie sich auch alles wichtige zu jeder Person notieren. Neben den notwendigen Kontakdaten ergänzen Sie Punkte wie z. B. ob die Person etwas zur Party beitragen kann (Kuchen backen, Spiele vorbereiten, die werdende Mama abholen und später wieder nach Hause bringen usw.). Außerdem können Sie die einzelnen Geschenke hinter den Gästenamen notieren, so behalten Sie auch hier die Übersicht.

Kalkulieren Sie mit Hilfe der Gästeliste die benötigte Anzahl an Papptellern, Pappbechern und Servietten, so haben Sie auch diesen Punkt schnell erledigt.


Einladungen verschicken!

 

Damit Sie möglichst viele Zusagen bekommen, verschicken Sie so früh wie möglich Ihre Einladungskarten! Je eher die Gäste von der Party erfahren, umso besser können sie sich den Termin frei halten.

Ein Tipp: Natürlich können Sie ihren Gästen ganz schnell und unkompliziert die Einladung via E-Mail oder am Telefon zukommen lassen. Schöner ist es allerdings, sich Zeit zu nehmen und die Einladungen per Post zu verschicken. So wird Ihr Gast schon mit der Einladung auf die Party eingestimmt und mal ehrlich, wer freut sich nicht in Zeiten von E-Mail Überflutungen über eine schöne Einladungskarte im Briefkasten. So setzen Sie schon von Anfang an einen besonderen Ton auf Ihre Baby Shower!


 

Cupcakes, Muffins und Co.!

 

Setzen Sie fest, welche Speisen Sie auf Ihrer Party anbieten möchten.

Neben Ihren Vorlieben hängt die  Auswahl an Leckerein  auch davon ab, für welche Tageszeit Sie Ihre Baby Shower geplant haben.

Während sich Ihre Gäste in den Vormittagsstunden über ein ausgewogenes Brunchangebot  freuen werden, zaubern nachmittags  süße Cupcakes, Muffins und Co. ein verzücktes Lächeln ins Gesicht Ihrer Gäste. Abends wäre eine Auswahl an herzhaften Speisen sicherlich die beste Wahl.

Fragen Sie Ihre Gäste im Vorhinein ruhig, ob jemand etwas für die Speisetafel zubereiten kann.

Tipp: Präsentieren Sie Ihre Speisen in Buffet-Form. So kann sich jeder nach belieben bedienen und es besteht auch keine feste Tischordnung. Der Gesprächsfluß unter den Partygästen gerät auf diese Weise nicht ins stocken.


 

Was soll ich nur schenken?

 

Mit dieser Frage brauchen sich Ihre Gäste nicht zu quälen, wenn Sie das Sprachrohr zwischen der werdenden Mama und den Geschenkesuchenden spielen. Lassen Sie sich von der Bald-Mama eine Liste mit Dingen geben, die sie noch für das Baby benötigt. Diese Wünsche können Sie dann an die Gäste weitergeben. So kann sich jeder das passende heraussuchen und man vermeidet, dass am Ende alles doppelt und dreifach vorhanden ist.


Schmücken, Gestalten und Verzaubern!

 

Verleihen Sie Ihrer Baby Shower eine besondere Atmosphäre!

Hier können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Suchen Sie sich die Serie aus unserem Dekorationsangebot aus, welches Ihnen am besten gefällt und verwandeln Sie den Partyort in einen Baby Shower Zauber: Girlanden, Muffintoppers, Cupcake Förmchen und die passende Geschirrserie sind Ihre kleinen Helfer und verleihen Ihrem Fest den besonderen Charme.


 

Kinderleichtes Spielvergnügen!

 

Überraschen Sie ihre Gäste mit lustigen Baby Shower Spielen. Ausgelassene Stimmung und viel Spaß sind garantiert!

Die Spiele sind schnell und ohne großen Aufwand vorbereitet und werden ihren Gästen  sicherlich in lustiger Erinnerung bleiben.

In unserer Rubrik Spielvergnügen haben wir Ihnen einige der beliebtesten Spiele zusammen gestellt.


 

Die Gastgeberin!

 

Sie haben es geschafft und Ihre Gäste stehen gleich vor der Tür. Bevor es jedoch soweit ist, machen Sie sich einen kurzen Plan für den Ablauf der Party. Auf diese Weise behalten Sie den Überblick über die verschiedenen Partyaktivitäten.

Hier ein Vorschlag für den Ablauf:

  • Bevor die anderen Gäste kommen, machen Sie ein Foto von sich und der werdenden Mama. Es wird später für Sie beide eine schöne Erinnerung sein!
  • Begrüßen Sie die Gäste und bieten Sie Ihnen eine kleine Erfrischung an, während man auf die anderen Gäste wartet.
  • Sofern sich nicht alle schon untereinander kennen, ermuntern sie die Gäste, sich gegenseitig vorzustellen und Ihre Verbindung zum Ehrengast zu erleutern.
  • Zeit für Leckereien
  • Spielvergnügen
  • Öffnen der Geschenke
  • Zeit für noch mehr Leckereien und Plaudereien
  • Kleine Aufmerksamkeiten für die Gäste und Verabschiedung

  Und nun viel Vergnügen und viel Spaß!