Großes Spielvergnügen!

Überraschen Sie ihre Gäste mit lustigen Baby Shower Spielen. Ausgelassene Stimmung und viel Spaß sind garantiert!

Wir haben Ihnen eine Auswahl der beliebtesten Aktivitäten zusammen getragen.

Viel Spaß beim durchlesen und spielen!



 

"Baby" sagen verboten!

 

Dieses Spiel umspannt die Dauer der gesamten Baby Shower.

Jeder Gast bekommt gleich zu Beginn der Party drei Wäscheklammern überreicht, die er an seiner Kleidung befestigt. Nun darf niemand mehr das Wort "Baby" (optional kann natürlich auch ein anderes Wort wie z.B. Windel, Schnuller, Fläschchen etc. festgelegt werden) sagen. Wird doch jemand dabei erwischt, muss er eine Klammer an denjenigen abgeben, der ihn ertappt hat. Derjenige scheidet aus dem Spiel aus, der alle Wäschklammern verloren hat. Der Gewinner kann am Schluß die meisten Klammern vorweisen.


 

Kugelrunder Babybauch!

 

Hierbei müssen Ihre Gäste den Umfang des Babybauchs schätzen. Verteilen Sie eine Rolle Schleifenband. Jeder schneidet nun so viel Band ab, wie er glaubt zu benötigen, um einmal um Mama's Bauch herum zu kommen. Gewinner ist der Spieler, der den Bauchumfang am besten abgeschätzt hat.


Auf das Fläschchen fertig los!


Aus einem Babyfläschchen zu trinken ist gar nicht so einfach, wie man denkt...

Umso lustiger gestaltet sich das Babyfläschchen Wetttrinken.

Sie benötigen ein Fläschchen für jeden Gast (so hat die Bald-Mama auch gleich einen ganzen Schwung Babyflaschen für die spätere Nutzung). Die Flaschen werden passender Weise mit Milch gefüllt und dann geht es los... Wer die Flasche zuerst ausgenuckelt hat ist der Gewinner des Spiels.


 

Achtung Entbindung!

 

Bei diesem Spiel werden Teams gebildet. Jeder Mitspieler bekommt einen Luftballon. Gibt die werdende Mama das Startzeichen beginnt der erste jeder Gruppe mit dem Aufblasen des Ballons. Ist er fertig und hat sich den Ballon unter die Kleidung gesteckt,beginnt der nächste in der Gruppe es ihm gleich zu tun (ähnlich einer Staffel). Haben alle Beteiligten einen schönen prallen Babybauch, möchte der kleine Schatz auch schon das Licht der Welt erblicken. Für die Mitspieler bedeutet dies, den Ballon so schnell wie möglich zum Platzen zu bringen. Wieder beginnt der erste jeder Gruppe, die anderen folgen sobald der Knall ertöhnt ist. Sieger ist das Team, welches am schnellsten fertig ist.


 

Atemberaubender Windelduft!

 

Preparieren Sie 4-5 Windeln mit verschiedenen Inhalten. Dies könnte z.B. Schokocreme, Erdnussbutter,Marmelade, Senf etc. sein. Lassen Sie Ihre Gäste nacheinander an den Windeln riechen und ihren Tipp auf ein Papier schreiben. Wer am Schluß die meisten richtigen Treffer hat, wird als Sieger gekrönt.


Schnuller, Fläschchen oder Babymützchen?


Wie fit die werdende Mama in Punkto Babyprodukte ist, lässt sich mit viel Spaß durch dieses Spiel herausfinden.

Dem Ehrengast werden hierfür die Augen verbunden. Nun muss die Bald Mami durch tasten und fühlen herausbekommen, welchen Babyartikel sie in ihren Händen hält.

Schön ist es, wenn die Gegenstände gleichzeitig nützliche kleine Geschenke sind, die die werdende Mama zur Belohnung für ihren Einsatz behalten darf!


 

Windelwickelvergnügen!

 

Bilden Sie Teams mit jeweils zwei Mitspielern. Jedes Team bekommt eine Rolle Toilettenpapier. Nun muss das eine Teammitglied das andere Mitglied so kunstvoll wie möglich eine Windel aus Toilettenpapier anzaubern. Dafür hat jedes Team zwei Minuten Zeit. Die werdende Mama kann sich währendessen gemütlich in ihrem Sessel zurücklehnen und die Zeit stoppen. Nach den vorgegebenen zwei Minuten entscheidet der Ehrengast, welche Windel am schönsten ist und welches Team damit gewonnen hat.


Kunterbunter Babybauch!


Ein bisschen Fingermalfarbe, abwaschbaren Glitzer und Pinsel, mehr benötigen Sie nicht für dieses schöne Projekt.

Bitten Sie Ihre Gäste, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen und gestalten sie gemeinsam ein süßes Kunstwerk auf dem runden Babybauch der Bald-Mama. Halten Sie die lustigen Momente mit der Kamera fest und überreichen Sie der werdenden Mama später ein Bild ihres wunderschön bemalten Babybauchs.

Eine schöne Erinnerung!


 

Wundervolle Kinderzeit!

 

Bitten Sie Ihre Gäste, ein Babyfoto zur Feier mit zubringen. Sammeln Sie die Bilder ein, damit sie nicht schon während der Party unter den Gästen die Runde machen.

Bei Spielbeginn bekommt jeder Gast einen Stapel Kärtchen. Auf den Karten stehen die Namen der Gäste. Legen Sie die Fotos nebeneinander auf den Tisch. Jeder Mitspieler muß nun seine Karten den richtigen Fotos zuordnen. Gewonnen hat derjenige, der die meisten Namen richtig zugeordnet hat.

Tipp: Gestalten Sie die Karten von jedem Mitspieler anders (e.g. verschiedene Formen oder Farben), so können Sie später leichter erkennen, wer gewonnen hat.


Allerlei lecker Babybrei!


Zum Einstieg werden zunächst der Bald-Mama die Augen verbunden. Sie muss versuchen, ein oder auch mehrere Babybrei Sorten zu erschmecken.

Danach sind die Gäste an der Reihe . Bilden Sie zwei Gruppen. Es treten immer zwei Mitspieler gegeneinander an. Diese müssen nun so schnell wie möglich die Geschmacksrichtungen der verschiedenen Breisorten erraten. Die Gruppe, deren Mitglieder die meisten Breisorten erkannt hat, gewinnt das Spiel!


 

Das Spiel mit den Farben!

 

Eine besonders schöne Idee ist das Bemalen von kleinen Babybodies. Verteilen Sie ein paar weiße Bodies (gerne auch in verschiedenen Größen) und bunte Textilmarker unter den Gästen, so dass diese kreativ und mit viel Spaß süße Unikate für den kleinen Schatz gestalten können.

Die werdende Mama wird sich sehr über die niedlichen Erinnerungsstücke freuen!


Windel-Wickel-Spass!


Für dieses Spiel benötigen Sie zwei Babypuppen, Windeln und Babykleidung.

Nun treten immer zwei Gäste gegeneinander an. Wer als erste die Puppe gewickelt und angezogen hat, gewinnt das Spiel.

Möchten Sie den Schwierigkeitsgrad erhöhen, bitten Sie die Kandidaten, sich bei der Wickelaktion die Augen zu verbinden.


Baby-Stadt-Land-Fluss 

 

Wer kennt es nicht, das beliebte Stadt-Land-Fluss Spiel. Hier kommt  die Baby Variante...

Jeder Gast bekommt einen Stift und ein Blatt Papier. Bitten Sie die Kandidaten die gleichen Babyrubriken, wie zu Beispiel Babyname-Babybedarf-Babykleidung, aufzuschreiben. Nun geht ein Gast im Kopf das Alphabet durch, bis ein anderer Mitspieler "Stopp" ruft. Gast 1 teilt allen anderen mit, bei welchem Buchstaben er angekommen ist. So schnell wie möglich müssen nun alle Teilnehmer Begriffe mit entsprechendem Anfangsbuchstaben finden. Wer zuerst fertig ist, gewinnt.

 

Beispiel: Buchstabe "S"

Babyname: Sophia

Babybedarf: Schnuller

Babybekleidung: Strampler